Tipps zur Schlagwortvergabe


Sie können in unserem System für Ihren Titel bis zu zehn Schlagworte vergeben. Schlagworte beschreiben den Inhalt Ihres Buchs zusätzlich zum Genre und den übrigen Angaben wie Werbetext, Kurzbeschreibung oder Titel. Sie sorgen dafür, dass Ihr Buch auch dann gefunden wird, wenn nach einem bestimmten Begriff gesucht wird, der nicht in den anderen Bereichen vorkommt.

Einige Shops erstellen außerdem aus den Schlagworten zusätzliche Unterkategorien, in denen Ihr Buch dann einsortiert wird. Nutzen Sie deshalb die Chance, Ihre Schlagworte so aussagekräftig wie möglich zu gestalten und die verfügbaren Plätze nicht mit verwirrenden oder redundanten Informationen zu füllen:

  • Vermeiden Sie Wiederholungen von Begriffen, die bereits im Titel, Ihrem Autorennamen oder den anderen Texten zu Ihrem Buch enthalten sind.
  • Schlagworte mit Umlauten oder Sonderzeichen müssen nicht doppelt vergeben werden. Ein gutes Shopsystem versteht sowohl "Straße" als auch "Strasse" gleichermaßen gut, unabhängig von der von Ihnen verwendeten Schreibweise. 
  • Bitte machen Sie keine Angaben zu anderen Autoren oder Titeln, deren Bücher ähnlich zu dem Ihrigen sind. Diese verwässern die Verlässlichkeit der Suchalgorithmen und können im Extremfall zu einer Auslistung Ihres eBooks führen.
  • Allgemeine Angaben oder Genrehinweise wie "lustig", "Belletristik", "Krimi", "spannend" etc. sagen nichts über den Inhalt Ihres Buchs aus und können deshalb nicht ausgewertet werden.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Schlagworte auch wirklich zu Ihrem Buch passen. Wenn Sie eine Liebesgeschichte veröffentlicht haben und dafür die Schlagworte "Drittes Reich" oder "Nationalsozialismus" vergeben, weil diese oft gesucht werden, kann das zu einer Fehlkategorisierung Ihres Titels oder einer Auslistung führen.
  • Denken Sie bei der Schlagwortvergabe auch einmal um die Ecke. Wenn Sie ein Buch über den Umgang mit einer Krankheit veröffentlichen, dann ist das Buch nicht nur für den Patienten, sondern auch für Angehörige interessant.
  • Scheuen Sie sich nicht, Ihre Schlagworte in verschiedenen Abständen zu aktualisieren bzw. auszutauschen und so auszuprobieren, ob sich dadurch die Sichtbarkeit Ihres Buchs und/oder die Verkäufe ändern. Dokumentieren Sie, wann Sie welche Schlagworte eingesetzt und wie sich diese auf Ihre Umsätze ausgewirkt haben, um die optimale Schlagwortkombination herauszufinden.

Vergessen Sie nicht, die Änderungen an Ihren Schlagworten mit dem Button "Jetzt veröffentlichen" als Update an unsere Vertriebspartner zu versenden.