Selfpublishing

Selfpublishing – Was ist das?

Im Selfpublishing bringen Sie Ihr Buch selbst auf den Markt, also nicht über einen Verlag. Wenn Ihr Buch fertig geschrieben ist, liegen also auch die Entscheidungen zu Lektorat, Cover, Veröffentlichung und Vermarktung bei Ihnen. Das kann heißen, dass Sie diese Aufgaben selbst übernehmen oder passende Dienstleister dafür finden. Damit sind Selfpublisher wahre Allrounder.

Diese Entscheidungsfreiheit heißt aber nicht, dass Sie auf sich allein gestellt sind. Ganz im Gegenteil: Unser Team hilft Ihnen gerne weiter, sowohl beim Veröffentlichen auf unserer Plattform, bei der Vermarktung Ihrer Bücher als auch bei Fragen rund ums Thema Selfpublishing. Selfpublishing ist so vielseitig wie Ihre Entscheidungen.

Warum AutorInnen sich für Selfpublishing entscheiden?

Auf diese Frage gaben AutorInnen in unserer Umfrage 2018 folgende Gründe am häufigsten an:

Als Selfpublisher genießen Sie Freiheit, Unabhängigkeit und Kontrolle. Als SchöpferIn Ihres eigenen Werkes können Sie selbst über Cover, Vermarktung und vieles mehr entscheiden.

Mit unserer Plattform entdecken Sie die Einfachheit des Selfpublishings: Mit nur wenigen Klicks ist Ihr eBook in den tolino-Partnershops erhältlich.

eBooks im Selfpublishing zu veröffentlichen, bietet Ihnen auch einen finanziellen Vorteil: Es kostet bei uns nichts und Sie erhalten bis zu 70% vom Nettoladenpreis.

Mehr Informationen zum Selfpublishing

Dank dem konstanten Wachstum der Selfpublishing-Branche gibt es immer mehr Online-Ressourcen, bei denen Sie mehr Informationen zum Thema finden können:

  • Die Selfpublisher-Bibel: Der Blog zum Thema von Experte Matthias Matting.
  • Der Selfpublisher-Verband: Im Selfpublisher-Verband haben sich Autoren und Autorinnen zusammengeschlossen, um eine starke Stimme für Indie-Autoren zu bieten.
  • tolino-media-Blog: In unserem Blog finden Sie Expertentipps, Interviews mit Autoren und weitere hilfreiche Artikel rund ums Thema Selfpublishing – für Einsteiger und Fortgeschrittene.