< Alle Themen
Drucken

Verkaufspreis und Preisaktionen

Welcher Verkaufspreis eignet sich für mein Buch?

Für dein eBook kannst du aus den Preisstufen wählen, die unsere Plattform dir anbietet. Eine allgemeine Empfehlung für den Verkaufspreises eines eBooks ist schwierig, da der optimale Preis auf mehreren Faktoren beruht, z.B.

  • durchschnittliche Preise vergleichbarer Konkurrenztitel
  • Inhalt
  • Umfang des eBooks
  • Zielgruppe
  • Marketingstrategie usw.

Um ein Gefühl für einen geeigneten Preis zu bekommen, kannst du versuchen, dich an thematisch ähnlichen Titeln zu orientieren. Du kannst den Preis für dein eBook auch nach Veröffentlichung jederzeit anpassen.

Für dein Printbuch zeigt dir unsere Plattform einen empfohlenen Verkaufspreis an, der sich aus der gewählten Ausstattung berechnet. Du kannst hier auch einen höheren Verkaufspreis wählen, aber keinen niedrigeren. So ist sichergestellt, dass die Herstellungskosten gedeckt sind.

Was ist die Buchpreisbindung und was bedeutet sie für mich?

In Deutschland gilt für Printbücher und eBooks die gesetzlich geregelte Buchpreisbindung. Das heißt, dass du dein Buch auf jeder Plattform und in jedem Shop zum identischen Preis anbieten musst. Änderst du den Preis, z.B. im Rahmen einer Preisaktion für dein eBook, musst du dieses auch in anderen Shops machen.

Was ist eine Preisaktion und wie funktioniert sie?

Für eBooks könnt ihr eine zeitlich befristete Preisaktion anlegen, um z.B. euer Werk in einer Marketingaktion zu bewerben. Dieses geht auf unserer Plattform bequem über die entsprechende Funktion in den Vertriebsdaten. Achtet dabei darauf, den Verkaufspreis auch auf allen anderen Plattformen umzustellen, da ihr sonst gegen die Buchpreisbindung verstoßt. Alle Informationen zu Preisaktionen findet ihr in diesem Blogbeitrag. Für Printbücher können keine Preisaktionen angelegt werden.

Wie kann ich mein Buch zur Vorbestellung anbieten?

Mit der Funktion „Zur Vorbestellung anbieten“ kannst du dein eBook bereits jetzt an die Shops übermitteln, es aber erst zu einem bestimmten Erscheinungstag an die Käufer*innen ausliefern. Dadurch erhalten diese die Möglichkeit, dein Buch vorzubestellen. Das Erscheinungsdatum muss für eBooks mindestens sieben Tage, bei Amazon vierzehn Tage in der Zukunft liegen. Weitere Informationen zu Vorbestellungen findest du in unserem Blogbeitrag Vorbesteller-Funktion nutzen.

Zurück Metadaten Basics
Inhaltsverzeichnis