zu tolino eReading

Ihr Traum vom eigenen Buch

einfach. kostenlos. persönlich.

Unsere neue Plattform ist da!

  • neues Design
  • bessere Bedienbarkeit
  • neue Features
  • einfacherer Upload
  • detailliertere Abrechnungen
  • und vieles mehr

Was hat sich alles im Detail geändert? Welche neuen Möglichkeiten haben Sie jetzt?

In unseren brandneuen FAQ erfahren Sie alles.

In drei Schritten zum Erfolg

 

  • Hochladen

    Hochladen

    Ihr Manuskript ist fertig geschrieben und ein ansprechendes Cover dafür gestaltet? Dann veröffentlichen Sie Ihr Buch ganz einfach über unsere Plattform. Dazu laden Sie Ihr Word-Dokument oder EPUB sowie Ihr Cover hoch und ergänzen Autor, Titel, Klappentext, Genre und Verkaufsdaten. Unser Support-Team steht Ihnen beim Hochladen immer zur Seite und hilft gerne jederzeit weiter.

     

    Weitere Informationen zum Hochladen

  • Veröffentlichen

    Veröffentlichen

    Manuskript, Cover und die Informationen zum Buch sind eingestellt – jetzt müssen Sie Ihr eBook nur noch veröffentlichen. Nach einem prüfenden Blick unserer Qualitätssicherung ist es soweit: Ihr eBook wird ausgeliefert und ist nach spätestens drei bis fünf Werktage in den tolino-Partnershops zum Verkauf erhältlich.

     

    Weitere Informationen zu unseren Vertriebspartnern

  • Verdienen

    Verdienen

    Das Honorar für Ihre verkauften eBooks erhalten Sie jeden Monat von uns, sobald Sie 20 € oder mehr verdient haben. So einfach funktionieren Hochladen, Veröffentlichen und Verdienen mit tolino media!

     

    Weitere Informationen zum Verdienen

Unsere Philosophie

Wir sind der Meinung, Selfpublishing sollte fair und ethisch vertretbar sein und die Bedürfnisse von Autoren bestmöglich abdecken.

Persönlich, fair und transparent

Keine Kosten und keine versteckten Gebühren

Keine exklusive Bindung und jederzeit kündbar

Neues aus unserem Blog

Autor des Monats_Martin Barkawitz

Autor des Monats: Martin Barkawitz

Im Mai erzählt uns unser Autor des Monats Martin Barkawitz von den Vor- und Nachteilen des Daseins als Hybridautor, der viele Genres unter vielen Pseudonymen schreibt – wir sind beeindruckt.

Zum Interview
Martin Krist_Der Autor als Marke

Der Autor als Marke

Eine Frage, die man unserem Gastautor Martin Krist immer wieder gerne stellt: Kannst du vom Schreiben leben? Kann er. Seit mehr als 20 Jahren. Wie das funktioniert, erklärt er in seinem Expertentipp.

Zum Artikel
Autorinnenclub

5 Fragen an… den Autorinnenclub

Wir lieben es, wenn sich AutorInnen zusammenschließen, gegenseitig unterstützen und gemeinsam tolle Projekte, Veranstaltungen und viel mehr kreieren. Deshalb haben wir uns mit dem Autorinnenclub getroffen und sie nach ihrer Arbeit gefragt.

Zum Interview